Sonntag, 29. Oktober 2017

immer schön geschmeidig bleiben - frei öl PflegeÖl & ReinigungsÖl*

Hello, hello! Ich melde mich heute an diesem regnerischen Tag mit einem neuen Bericht zurück. Bei uns ist der Herbst jetzt richtig da, es schüttet seit 2 Tagen, es ist kalt, die Welt grau & ich hab das Bedürfnis am liebsten den ganzen Tag im Bett zu bleiben :D 
Lassen wir die Laberei heute mal bleiben & steigen am besten direkt ins heutige Thema ein.


Schon vor einer ganzen Weile wurde ich vom Blogger Circle als Testerin ausgewählt & durfte kostenlos zwei Produkte von frei öl in allen Einzelheiten ausprobieren. 

Dabei handelt es sich einmal um ein klassisches Pflege Öl & einmal um ein(e) Reinigungs Öl & Maske. Fand ich von Anfang an spannend & war natürlich mega interessiert, ob ich die Produkte auch mögen würde. 


Sprechen wir erst mal über das Pflege Öl. Ich kannte & nutze bislang nur ein Öl von einer anderen Marke. Deswegen war ich gleich 3-mal so gespannt, wie mir dieses hier gefallen wird. 
Mein erster Eindruck war positiv, frei öl kannte ich so bislang nur aus der Werbung, genutzt habe ich es nie. Aber meiner Mama z.B. war frei öl sofort ein Begriff. Sie war der Meinung, dass das Öl was kann & man es schon vor etlichen Jahren genutzt hat, gerade z.B. in der Schwangerschaft um so Dehnungsstreifen vorzubeugen oder zu pflegen. Fand ich super interessant! 
Das Pflege Öl selbst ist in einer Kunststoff-Flasche, welche 125ml fasst & noch einmal in einem kleinen Pappkarton verpackt ist. Ich finde das Design der Flasche sehr klassisch & schlicht. Schlicht weiß, mit blauer Schrift & allen Informationen, die man so braucht. 


Die Öffnung wird mit einem kleinen Schraubdeckel verschlossen. Das Öl selbst kommt durch ein kleines Loch, was ich so gar nicht blöd finde! Durch diese kleine Öffnung kommt das Produkt tröpfchenweise aus der Flasche & lässt sich so super dosieren. Das Öl selbst ist natürlich recht flüssig, aber auch sehr ergiebig! Man benötigt wirklich nur eine kleine Menge, um eine große Fläche zu pflegen. 
An sich habe ich da keinen negativen Punkt, allerdings gefällt mir der Geruch nicht sooo gut. Ich kanns gar nicht genau in eine Sparte einordnen, aber ich würde den Geruch als herb, kräuterlich beschreiben. 
Wart ihr schon mal im Europapark und seid durch die Diamantgrotte gefahren mit dem kleinen schnellen Zug? Genau an den Geruch in der Grotte, erinnert mich der Geruch des Öls! Kein Witz! :D 


Was mir an dem Pflege Öl sehr gut gefällt sind die Tatsachen, dass es ganz ohne Alkohol, Farbstoffe, Konservierungsmittel, Mineralöle, PEG/PEG-Derivate & Silikone auskommt. 
Es gibt nämlich durchaus auch andere Produkte, die voll mit dem Zeug sind & irgendwie find ich das teilweise echt bedenklich. Gerade, wenn es Frauen in der Schwangerschaft nutzen & man eben nicht weiß, welche Stoffe über die Haut ans Baby weitergeleitet werden. Dafür gibts von mir also schon einen Daumen nach oben! 

Die Anwendung ist wie oben schon angedeutet super einfach. Egal ob trockene Haut, Narben oder Dehnungsstreifen, das Öl ist vielseitig anwendbar & lässt sich super einfach auftragen und einarbeiten. Es bleibt kein klebriger Film zurück, die Haut wirkt einfach super weich & gepflegt! 


Das Reinigungs Öl kommt hingegen anders als das Pflege Öl in einer schlanken, durchsichtigen Kunststoff-Flasche (100ml) mit Pumpspender. Find ich gut, denn so seh ich auch, wie viel Produkt noch drin ist & wann ich vielleicht ein neues anschaffen sollte. 

Man benötigt pro Anwendung 4 bis 5 Pumpstöße, die man dann ins trockene Gesicht gibt. Entweder man wäscht das dann, nachdem man das Gesicht gleichmäßig durchgeknetet hat, wieder mit warmen Wasser ab, oder man lässt es sozusagen als Maske einige Minuten einwirken & wäscht es dann erst ab. Ich habe beide Varianten ausprobiert, konnte aber keinen großen Unterschied erkennen. Das Öl hier ist ebenfalls wieder recht flüssig, allerdings finde ich hier die Verteilung im ganzen Gesicht etwas schwierig. Sobald ich mir davon was in die Hand gegeben habe, war es schwierig, alles gleichmäßig zu verteilen. 
Ich bin ja eigentlich kein Fan von solchen Öl-Reinigungs-Dingern, weil ich meistens finde, dass meine Haut super fettig danach aussieht. Das hab ich hier aber gar nicht! Meine Haut wirkt sogar eher befreit von überschüssigem Fett & ich hab nicht den Drang, nochmal mit einem Waschgel drüber zu gehen. Gefällt mir sehr sehr gut! 


Auch das Reinigungs Öl kommt völlig ohne Mineralöle, Alkohol, Konservierungsmittel, Farbstoffe, PEG/PEG-Derivate & Silikone aus. Ich bin ja echt kein Mensch, der viel Wert auf Inhaltsstoffe legt, aber irgendwo ist es doch ein gutes Gefühl, zu wissen, dass kein Mist drin ist! Findet ihr nicht auch? 

Alles in allem finde ich die Produkte toll! Sowohl das Pflege Öl, als auch das Reinigungs Öl konnten mich während meiner Testphase überzeugen. Man bekommt ein solides Produkt, ohne viel Mist drin, das aber trotzdem was kann! frei öl selbst bezeichnet die Produkte ja als Produkte mit Apotheker-Qualität. Die Produkte sind zwar mit rund 12€ (Preise können von Händler zu Händler abweichen) etwas teurer, aber sie sind sehr ergiebig! 

Ihr findet frei öl-Produkte entweder in der Apotheke eurer Wahl (ihr könnt hier nach einer Apotheke in eurer Nähe suchen), oder aber mittlerweile auch bei dm, Müller und Rossmann! 

Ich bedanke mich hiermit noch einmal beim Blogger Circle, dass ich bei diesem Test mitmachen durfte! 

Welche Produkte nutzt ihr um eure Haut zu pflegen? Habt ihr bestimmt Favoriten oder auch Flops?

Startet gut in die neue Woche
Dini

(*PR-SAMPLE)

Freitag, 20. Oktober 2017

Leer gemacht - Aufgebraucht August + September 2017

Lange lange wars ziemlich ruhig hier. Ich hatte zwar die letzten 2 Monate Semesterferien, aber meistens hat irgendwas doch meine Zeit gefressen. Aber das wird sich jetzt dann hoffentlich bald wieder ändern. Die Uni ging vor einigen Tagen wieder los, der Alltag wird vermutlich so nach und nach wieder in meinem Leben einkehren. Heute widmen wir uns einem seeeehr beliebten Thema.
Ein neuer Monat hat begonnen (äh ja, drücken wir mal beide Augen zu, dass der Oktober schon wieder fast vorbei ist :D) & auch in den vergangenen Monaten hab ich natürlich fleißig Produkte benutzt, aufgebraucht, getestet und mir Meinungen gebildet. Ready? GO!


Mal was kurzes Off-Topic-mäßiges: Ich bin in letzter Zeit absolut gar nicht mehr mit der Qualität meiner Bilder zufrieden. Entweder sind die Bilder alle unscharf, zu dunkel, überbelichtet, mir gefällt die Anordnung der gezeigten Produkte nicht.. Ich könnte die Liste unendlich weiterführen. Ich versuch gerade eine Lösung zu finden, aber es steht noch in den Sternen, ob ich das alles so umsetzen kann, wie ich es mir vorstelle. Also verzeiht mir bitte die miserablen, mit Filter vollgeklatschten Bilder! :P (BZW heute ist es leider nur ein Bild geworden)

Es sind in den Monaten August & September einige Produkte zusammen gekommen. Liegt vermutlich unter anderem an meinem Umzug in die Heimat, Zeit zum Probieren, oder einfach an dem Willen, alte Produkte endlich leer zubekommen. 

BIOLAGE R.A.W. Recover Shampoo* 325ml
Nachdem in meinem letzten Aufgebraucht-Post auch der dazugehörige Conditioner gezeigt wurde, ist jetzt leider auch das Shampoo der Reihe aufgebraucht. Ich bin wirklich ein bisschen traurig, da ich die komplette Produktlinie von BIOLAGE sehr empfehlenswert finde. 
Meine Haare waren weich, glänzend & rochen einfach wunderbar blumig! Von mir gibts also hierfür eine klare Empfehlung! Steht ganz oben auf meinem Wunschzettel! (einen ausführlichen Bericht über BIOLAGE findet ihr hier)

lavera Repair & Pflege Shampoo* 250ml 
lavera wurde bislang noch relativ selten auf meinem Blog vorgestellt bzw. gezeigt. Ich hatte dann das Glück die Winterbox (oder so?!) von lavera zu gewinnen & erhielt eine prall gefüllte Box voller neuer Schätze. Da sich mein Vorrat an Haarpflege-Produkten häuft, hab ich versucht die alten Hasen endlich auszusortieren und aufzubrauchen. 
Das Shampoo fand ich gut. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Mir gefällt der Geruch, irgendwie süßlich & fruchtig. Ebenso kann ich sagen, dass die "Waschleistung" genau dem entspricht, was es eben soll. Die Haare wirken gepflegt und unbeschwert. Ein weiterer Punkt der mir positiv aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass das Shampoo völlig ohne Silikone auskommt & vegan ist. Alles in allem also ein Produkt, dass genau das tut, was es soll. 

Schwarzkopf Gliss Kur Hair Repair Oil Nutritive Express-Repair-Spülung 200ml
Hier kommen wir heute zu meinem ersten Liebling! Ich kann ja wirklich nicht davon sprechen, dass ich keine Pflegeprodukte für die Haare zuhause habe. Aber die Leave-In-Spülung hat mich beim Einkaufen förmlich angeschrien. Und ich bereue nicht, sie gekauft zu haben! 
Der Duft gefällt mir wahnsinnig gut, sehr süßlich! Zudem ist die Handhabung super einfach. Man sprüht die Spülung einfach ins feuchte Haar & stylt/föhnt die Haare dann wie gewohnt weiter! Man hat meinen Haaren die Pflege deutlich angsehen und es auch gemerkt. Meine Haare waren weich und glänzend. Für mich ein großer Favorit! EMPFEHLUNG! :D 

Balea Oil Repair Spülung 200ml 
Ein alter Hase & immer ein absolutes Go-To-Produkt, wenn mich in der Drogerie sonst nichts anspricht! Tolle Pflegeleistung und unschlagbarer Preis! 

Knight & Wilson Colour-Freedom Crimson Red 150ml
Ich hab durch Zufall diese Tönung bei Rossmann entdeckt & nach kurzer Recherche auch dazu entschieden sie auszuprobieren. Probieren geht ja bekanntlich über Studieren. 
Und ich muss sagen, es ist für mich ein deutliches Ersatz-Produkt zu den Directions Tönungen! Schon allein der Preis macht einiges wett! Ein kleines Töpfchen der Directions Tönung kostet zwischen 6-8€. Und ich brauch bei meiner Haarlänge teilweise 1 oder 1 1/2 Töpfchen. Für das Colour-Freedom-Produkt zahl ich bei Rossmann im Angebot mehr oder weniger als 7€ - und ich benötige bei meiner Haarlänge nur die Hälfte der Tube. Zudem hält die Haartönung bei mir einige Haarwäschen! 
Ich habe zuletzt um den 20. September rum getönt & hab jetzt noch Farbreste am Handtuch. Natürlich ist die Tönung auf den Haaren so gut wie nicht mehr sichtbar, aber beispielsweise hält eine Directions Tönung bei mir nur ca. 3 Haarwäschen und man sieht schon gar nichts mehr! Der Farbton Crimson Red wirkt aber ganz frisch aufgetragen eher pinkstichig. Ich füg euch mal ein Bild rein, wies bei mir frisch gefärbt aussah! von mir eine klare Kaufempfehlung, für alle, die die Haare nicht dauerhaft färben möchten. Es gibt neben Rot auch noch viele knallige Farben! 


Lush Veganese Haar Conditioner 100ml
Ich lieeeebe Produkte von Lush! Aber leider war der Veganese Conditioner ein voller Griff ins Klo! Leider riechts mehr nach Erkältungsbad, als nach was anderem & zudem hat er bei meinen Haaren einfach null Pflegewirkung! Ein totaler Reinfall! 

Balea Trockenshampoo 200ml 
Auch hier wieder ein oft gesehenes Produkt auf meinem Blog. Für den zweiten Tag nach der Haarwäsche oder einfach für mehr Griffigkeit im Haar. Kommt bei mir immer wieder zum Einsatz! 

Alterra Haarkur Bio-Granatapfel & Bio-Aloe Vera 150ml 
Nachdem die liebe Maja vom Blog Double Blushed mich für einige Produkte angefixt hatte, bin ich zum Rossmann gedackelt & hab mir ganz zielstrebig diese Haarkur ins Körbchen gelegt. Und ich muss sagen, dass ich sie liebe! 
Ich hab ja schon einige Naturkosmetik-Produkte durch & muss sagen, dass das mit Abstand das erste Produkt ist, das wirklich was kann! Und dann sogar noch ohne Silikone! Gehört für mich mittlerweile fest in die Haar-Routine! Klare Kaufempfehlung. 

Balea Schönheits Geheimnisse Feuchtigkeitsspendende Spülung Cocoswasser 200ml 
Die Einführung der neuen Balea-Reihe ging ja ganz schön durch die Social Media Kanäle & natürlich hab ich Opfer mich da beeinflussen lassen & hab mir direkt Produkte davon gekauft. Eher so ohne hohe Ansprüche, da die Reihe ja relativ günstig wegkommt. 
Und ich muss sagen, dass Balea sich da echt was hat einfallen lassen. Denn ich find die Spülung echt gut! Der Duft ist nicht zu aufdringlich, was bei Kokos ja relativ schnell passieren kann. Auch die Pflegeleistung überzeugt mich. Für ein Produkt ohne Silikone kann die Spülung echt was! Ich teste mich da auf alle Fälle noch weiter durch! Stay tuned!

Exfoliating Socks 1 Paar 
Jetzt kommt was, das vielleicht für die schwächeren Gemüter eher nichts ist! Schon lange bin ich von dem Hype der "schälbaren Füße" begeistert. Ich hab mir auch mal bei Amazon solche Socken gekauft, die aber absoluter Mist waren. 
Bei Instagram hab ich dann von einem ähnlichen Produkt gelesen, welches man für ca. 1,67€ bei Action kaufen kann. 
Off-Topic: Ich liebe den Laden, man bekommt da wirklich A L L E S! Ich bin da regelmäßig & geh so gut wie nie mit leeren Händen raus. Also schaut unbedingt, ob ich auch so einen Laden in eurer Nähe habt! 
Zurück zum Thema. Die Anwendung ist mega einfach! Man säubert die Füße, zieht diese Socken an, in denen eine Flüssigkeit ist, lässt alles rund 2h einwirken und wäscht die Füße dann gut ab. Und dann heißt es warten. Denn der ganze Prozess dauert bis zu 7 Tage! Nach der ganzen Warterei fängt die Haut so langsam an sich zu schälen & zwar stark! Man kann die Haut teilweise so stark abziehen (soll man nicht, der Reiz dazu ist aber zu groß :D), dass man denkt der halbe Fuß geht mit ab. 
Ich muss sagen für nicht mal 2€ hab ich hier ein Produkt, das deutlich mehr kann als die teuren Masken aus dem Internet. Ich werd wieder kaufen :D 

Balea Bodylotion White Passion 200ml
Diese LE ist wahrscheinlich fast 5 Jahre alt & ich lieeeeeebe sie! Ich hab diese Bodylotion jetzt ewig aufgehoben, weil es keinen vergleichbar-guten Duft gab! Liebes Balea-Team, falls ihr das lest, bitte bringt die LE noch einmal zurück!
Die Bodylotion riecht einfach fruchtig-süß & frisch. Mein Herz blutet! 

Balea Papaya & Buttermilch Handcreme 100ml 
Wie ihr seht, bin ich ein großer Balea-Fan :D 
Eigentlich fand ich die Handcreme relativ gut, aber seit einiger Zeit haben meine Hände wie einen Ausschlag auf den Knöcheln bekommen & haben furchtbar gebrannt! Entweder die Handcreme ist einfach schon zu lange offen & gekippt oder ich vertrag irgendwas darin nicht mehr. Deswegen werd ich sie vorsichtshalber unaufgebraucht entsorgen. Schade drum. 

Das gesunde Plus Erkältungsbad Arzneibad Eucalyptus 250ml 
Da es mich Ende September so richtig erwischt hat, waren Hustenbonbons, Erkältungsbäder und Balsam meine treuen Begleiter. Das Erkältungsbad von Das gesunde Plus hat dabei seinen Job erfüllt. Ich finde sowas sollte man immer im Haus haben! Wurde bereits nachgekauft. 

Balea Gesicht Kaltwachsstreifen 24 Stück 
Die Wachsstreifen benutze ich regelmäßig um meine Augenbrauen in Schach zu halten. Und das klappt damit ganz gut! Aktuell teste ich welche von Rossmann & ich muss sagen, dass mir die von Balea deutlich besser gefallen! 

Visiomax Tages Kontaktlinsen je 5 Stück
Hallo Flop-Produkt! Ich hab glaub in der ganzen Zeit, in der ich Kontaktlinsen benutzt habe noch nie so einen Schrott benutzt! Sorry für die Worte, aber ich bin so so sooooo unzufrieden mit den Kontaktlinsen! Entweder ich hab sie gar nicht erst ins Auge bekommen, weil sie so instabil sind und immer zusammenklappen oder ich hatte irgendwelche Fussel drin. Nie wieder! Und dabei hatte ich die schonmal & damals war das noch nicht so! Entweder ein Montags-Produkt, oder einfach eine Verschlimmbesserung. 

Balea Streichelzarte Pflege 50ml 
Diese Creme hab ich in dem Moment gekauft, als sie das Regal gerade verlassen hat. Fast ein bisschen schade, denn ich mochte den zarten Kirschduft, der mich an die kleinen roten Lollis erinnert! Ihr wisst, welche ich meine, oder? Die Pflege war sehr leicht & ist schnell eingezogen. Aber sie stand jetzt schon so lange unbenutzt im Badschrank, dass sie jetzt in die Tonne wandert. 

Litamin wellness & care Duftöl-Dusche Mandelblüten-Traum 50ml
Ha! Kein Aufgebraucht-Post ohne Adventskalender-Produkte! Ein sehr simples Produkt, ich als Mandelduft-Liebhaber fand der Geruch toll, die Pflegeleistung war in Ordnung. Nichts weltbewegendes, aber hat seinen Zweck erfüllt. 

lavera Trend sensitiv Eye Make-Up Remover* 30ml 
Ebenfalls ein Produkt, welches ich durch die lavera-Box erhalten habe. Anfangs fand ich es auch gar nicht so schlecht, aber leider hat es nicht den Zweck erfüllt, den ich mir erhofft hatte. Die Anwendung war einfach. Man gibt eine kleine Menge auf ein Wattepad und streicht damit sanft übers Auge. Dabei soll das ganze Augen Make-Up runtergehen. Tut es aber nicht. Zumindest nicht komplett. Ich muss mindestens 3 Wattepads benutzen, bis ich alles auch nur ansatzweise runter hatte. Zudem hat es bei mir in den Augen leider gebrannt & wie ihr wisst, stehen mir da die Haare zu Berge. Für mich ein klarer Flop! 

essence all about matt! fixing compact powder 8g
Für mich ist dieses Puder ein treuer Begleiter durch den Alltag. Da es praktisch farblos ist, lässt es sich ganz einfach im Alltag kurz auftragen. Perfekt für meine zu Glanz-neigender Haut. Wird auch immer wieder nachgekauft! 

Manhattan Soft Compact Powder 1 Naturelle 9g
Ebenso ein treuer Begleiter ist das Soft Compact Puder von Manhattan. Seid Jahren schon schwör ich darauf. Nutze es allerdings eher im Sommer, wenn meine Haut gebräunt ist! Wird nachgekauft. 

Catrice Liquid Camouflage High Coverage Concealer 010 Porcellain 5ml
Mein All-time-Favourite in Sachen Concealer und abdecken! Er wird nicht umsonst gehypt. Ich hab ihn bereits nachgekauft, allerdings in einer helleren Farbe, da er ein bisschen nachdunkelt. 

Lush Rose Bath bomb 
Da ich seit ich wieder bei meinen Eltern wohne, auch wieder eine Badewanne zur Verfügung habe, brauche ich so nach und nach auch alle Badezusätze auf, die sich in den vergangenen Jahren so angesammelt haben. Lush Badebomben stehen da ganz klar an der Spitze, kosten dafür aber auch ne  Batzen Geld. Diese hier fand ich gut, toller Duft, aber hat jetzt kein mega Spektakel in der Badewanne gegeben. 

tetesept Bronchial Bad 20ml 
Ebenfalls dank meiner Erkältung durfte dieser Badezusatz in die Wanne. Schenkt sich nicht viel mit dem von Das gesunde Plus. Aber wie schon gesagt, sollte immer im Haus sein! 

tetesept Schaumwelten Goldschatz 40ml
Für mich gehört zu einem Bad in der Badewanne ganz klar Schaum. VIEL Schaum! So viel Schaum, dass ich mir daraus einen Schaumbart machen kann. Und das war dank dem Goldschatz machbar. Hatte jetzt aber keinen umwerfenden Geruch. 

ISANA Badesalz Traumzeit 80g
Bei dem Badezusatz bin ich ja so ein bisschen hin und hergerissen. Zum einen fand ich den Geruch gut, aber auch irgendwie nicht. Auf alle Fälle war ich nach dem Bad entspannt. Den Lavendel hat man definitiv gerochen. Fand ich in Ordnung. 

Balea Nosestrips mit Aktivkohle 3 Strips
Wiedermal sind die Nosestrips bei mir im Körbchen gelandet. So richtig schlau um den Hype mit der Aktivkohle werd ich ja nicht. Außer, dass man die Mitesser auf dem schwarzen Nosestrip besser sehen konnte, konnte ich keine Unterschiede zu den herkömmlichen Nosestrips feststellen. Aber sie ziehen auf alle Fälle was raus. 

Woooooooow. Da muss ich erst mal durchatmen und meinen Nacken entspannen. Der tut nach der ganzen Schreiberei nämlich ganz schön weh. Die Tatsache, dass ich währenddessen die ganze Zeit High School Musical-Lieder gehört hab, glaubt mir wahrscheinlich auch keiner :D 

Es ist also wieder einiges leer geworden bei mir. Ich bin gespannt, was die nächsten Monate bringen. By the way, ich arbeite an meiner Inventurliste, ein Update kommt aber wohl erst zum Ende des Jahres, also seid gespannt! 

Welche Produkte habt ihr schon ausprobiert? 

Dini

(*PR-Sample)

Montag, 14. August 2017

Für die fruchtige Abwechslung im Alltag - fruit2go*

Oh well, it's monday again. 
Aber wir wollen uns vom Montag nicht die Woche versauen lassen. Ich war heute schon unterwegs & hab einiges erledigt. Und da dachte ich mir, ich hau heute mal wieder einen neuen Beitrag raus! Los gehts :)


Wer mir bei Instagram folgt, der hat vor einigen Tagen bestimmt schon einen kleinen Eindruck meiner neuen Testkandidaten bekommen. Ich wurde nämlich ausgewählt, um fruit2go von FRANKEN BRUNNEN kostenlos für euch zu testen. 

Ich bin ja keine typische 'Beautybloggerin', allgemein würd ich mir gar nicht als 'Bloggerin' bezeichnen, aber ich teste zwischendurch auch unheimlich gerne Lebensmittel oder andere Dinge, welche nicht aus Sparte 'Beauty' sind. 


In meinem Testpaket befanden sich alle 8 Sorten von fruit2go. Aber was genau ist das eigentlich? Dabei handelt es sich um Fruchtmix-Kombinationen, welche teilweise mit und teilweise ohne Kohlensäure auskommen. Schon allein die Farben find ich echt schön, so ein bisschen Farbe im Alltag schadet meiner Meinung nach nie, auch wenns nur das Getränk ist! 


Ich persönlich muss ja zugeben, dass ich in der Regel viel süßen Quatsch trinke. In der Regel wechsel ich da zwischen Orangenlimo, Eistee, süßer Sprudel & Multivitamin- oder ACE-Getränken. Meistens total ungesund & auf Wasser muss ich richtig Lust haben, damit ich es gerne trinke. 
Deswegen war ich auch auf die Sorten von fruit2go richtig gespannt. So richtig vorstellen konnt ich mir anfangs nichts. Dachte erst an diese Wässerchen, die so einen Hauch an Geschmack mit sich bringen. Aber da lag ich sowas von falsch! Aber zum Geschmack gibts gleich mehr! 

Ich fand das Gesamtbild der Flaschen in Ordnung. Nichts weltbewegendes oder ausgefallenes. Aber die Flaschen liegen gut in der Hand, lassen sich einfach öffnen und passen in die Handtasche. Genau der letzte Punkt ist für mich ausschlaggebend. Denn für mich ist es wichtig, dass ich so eine Flasche mit zur Uni nehmen oder für unterwegs in die Tasche packen kann, ohne, dass diese danach voll ist & nichts mehr reinpasst. 
Schön finde ich zudem, dass bei jeder Sorte ein Bild auf dem 'Banner' aufgedruckt ist & zwar immer mit den Früchten, die sich in der Flasche befinden. So erkennt der Verbraucher auf den ersten Blick, um welche Sorte es sich handelt. Ich find ja nichts nerviger, als ewige Leserei von Lebensmitteln, um zu lesen, was genau da in dem Produkt drin ist. 

Das Gesamtkonzepts des Designs und der Handhabung bekommen von mir also einen Daumen nach oben! 


Das wichtigste bei so einem Produkttest ist natürlich der Geschmack! 
Ich habe mir einige Sorten mit meiner Mama geteilt, um so eine weitere Meinung einzuholen. Denn Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Und gerade in Sachen Essen & Trinken bin ich sehr eigenartig. Bei uns im Schwabenland würde man sagen ich bin 'schleckig'. Was so viel heißt, wie ich esse & trinke eben nicht alles und bin sehr wählerisch! 

Wir haben uns also nach und nach durch alle Sorten durchgetestet. Alle Sorten schmecken wirklich sehr sehr fruchtig. Der Produktname wurde hier also wirklich richtig gewählt! Meine Mama meinte zum Beispiel bei der Sorte 'Schwarze Johannesbeere', dass man die Beeren richtig rausschmeckt! Auch ich hatte bei einigen Sorten, wie 'Maracuja Limette' oder 'Grapefruit Himbeere' den selben Eindruck. Was mir ebenso gut gefällt sind die Sorten mit Kohlensäure. Die schmecken einfach nochmal einen Tacken erfrischender, als die Sorten ohne Kohlensäure. Zudem sind die Getränke gekühlt an einem heißen Tag genau die richtige Erfrischung! Wir fanden alle Sorten sehr lecker! 

Als ich im Nachhinein ein wenig auf der Website von fruit2go rumgestöbert habe, bin ich auf einige coole Rezeptideen gestoßen, welche die Fruchtmix-Getränke ganz einfach in leckere Cocktails verwandeln können. Die Rezeptseite findet ihr hier.
Ebenso klasse finde, dass es einen Storefinder gibt, bei dem man ganz einfach einen Händler findet, der fruit2go führt. Bei uns ist das bislang z.B. nur das Kaufland. Ich würd mich mega freuen, wenn man fruit2go bald auch in anderen Supermärkten kaufen könnte, so muss man nicht extra einen Abstecher in einen anderen Laden machen, sondern kann das so im Wocheneinkauf integrieren. 

Ihr findet zudem auch alle Nährwertangaben zu den jeweiligen Sorten auf der Website von fruit2go.
Eine Flasche a 0,75l kostet ca 0,99€ zzgl. Pfand (Preise können sich von Händler zu Händler unterscheiden!)

Insgesamt hab ich also ein durchweg positives Fazit! Die Flaschengröße ist ideal & der Geschmack toppt einfach alles. Ich finde fruit2go ist eine fruchtige Abwechslung zu den normalen Getränken & ich werde es definitiv auch öfters nachkaufen! 

Ich bedanke mich noch einmal bei fruit2go und FRANKEN BRUNNEN für diesen leckeren Produkttest! 

Was trinkt ihr so? Seid ihr eher Team 'mit Kohlensäure' oder eher Team 'ohne Kohlensäure'?

Habt eine tolle Woche!
Dini

(*PR-SAMPLE)

Montag, 7. August 2017

Hello, it's the Müllpost again - Aufgebraucht April - Juli '17

Hello again. 
Nach langer Zeit melde ich mich heute mal wieder zu Wort. Ich hab seit dem 2. August ganz offiziell Semesterferien, dass heißt also - bis Oktober Freizeit! Yay to me! 
Es hat sich in den letzten Wochen einiges getan. Ich bin nach 2 Jahren aus meiner ersten eigenen Wohnung ausgezogen, zurück in die Heimat, back to the roots sozusagen. Unter anderem hatte ich im Juli Prüfungsphase & war erstaunlicherweise zum ersten Mal im Laufe meines Studiums so eingespannt, dass ich nicht mehr wusste, wo mir der Kopf steht! :D 
Aber mittlerweile ist das Umzugschaos halbwegs beseitigt, die Prüfungen sind geschafft & deswegen kommt heute ein neuer Müllbericht, denn den gabs hier lange nicht mehr zu lesen & es hat sich so einiges angesammelt! 


Schön, das Stuhlbein da & der Schattenbalken oben im Bild. Dini, deine Fotokünste sind der helle Wahnsinn. Das üben wir nochmal! :D 

Zurück zum Thema, es hat sich die vergangenen Monate einiges an leer gemachten Produkten angesammelt, deswegen legen wir auch gleich los! 


Körper & Haare

Expert Styling Kür Professional Repair & Shine Shampoo + Spülung je 500ml
Schon oft hab ich positive Erfahrungsberichte von der Aldi-Eigenmarke gelesen. Daraufhin wollte ich es einfach mal ausprobieren. Ich mein, bei dem günstigen Preis wärs auch absolut nicht schlimm, wenns gar nicht funktioniert hätte. Hat es aber! Ich war positiv überrascht. Sowohl Shampoo als auch Spülung riechen unheimlich frisch und fruchtig. Die Pflege- bzw Waschwirkung sind in Ordnung, sie machen einfach genau das, was sie auch sollen. Was mir sehr positiv aufgefallen ist, sind die Verpackungsgrößen. Es ist fast schon eine Seltenheit, wenn Shampoo & Spülung die gleiche Inhaltsmenge haben. Und das ist hier gegeben. Wer also auf der Suche, nach einer guten Kombi mit zufriedenstellender Pflegewirkung ist, der greift hier zu! 

BIOLAGE R.A.W. Nourish Conditioner & Shampoo + Recover Conditioner* je 325ml 
Diese 3 Schönheiten bekam ich durch eine Anfrage kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Einen genauen und ausführlichen Bericht dazu findet ihr hier. Zusammenfassung: Riecht geil, sieht toll aus & pflegt bombastisch! 

Kneipp Leichte Körperlotion Mandelblüten Hautzart* 200ml
Auch hier haben wir ein PR-Sample, dass mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde. Dazu gibts einen langen Bericht hier. Für mich ist sie bislang immer noch mein absoluter Favorite, was die Hautpflege angeht! Der Geruch ist einfach so toll & sie zieht so wunderbar schnell ein. Kauf ich definitiv nach. 

Ombia Med Waschlotion Sensitive 500ml
Auch hier wieder ein Produkt von Aldi. Wir haben die Waschlotion schon seit vielen Jahren in Gebrauch. Wobei sie in letzter Zeit auch oft durch Duschgels von den Drogerie-Eigenmarken abgelöst wird. Ich finde sie dennoch toll. Sie hat zwar keinen besonderen Duft, aber sie reinigt die Haut sanft. Gefällt mir sehr. Wird auch nachgekauft! 

L'ORÉAL Hair Expertise Imposante Kräftigung Maske Vitalität* 200ml
Puuuuh, die Haarmaske stand jetzt bestimmt 2 Jahre in meinem Badezimmerschrank. Und da ich ja im Lauf meiner Aufbrauchchallenge endlich weniger haben wollte, hab ich sie eeeeendlich aufgebraucht! Die Maske ist cremeartig, aber dennoch fest. Sie flutscht einem also nicht aus der Hand sobald man sie anwendet. Die Pflegewirkung hat mich hier leider nicht vom Hocker gerissen & ich würde sie auch aufgrund des Dufts nicht mehr nachkaufen. Das Produkt riecht fruchtig, aber irgendwie gleichzeitig auch nussig. Ganz merkwürdig & gar nicht mein Fall. Kein Nachkauf. 

Balea Oil Repair Intensive Haarmaske 200ml 
Im Gegensatz dazu mag ich die Haarmaske von Balea super gerne. Nicht nur der Duft gefällt mir, der ist pudrig, aber fruchtig & frisch zugleich. Auch die Pflegeleistung stimmt hier einfach. Meine Haare sind nach der Anwendung immer weich und glänzend. Die kauf ich mir wieder! 

Balea Rasiergel Summer Garden 150ml
Hier sehen Sie einen wirklich sehr alten Schatz aus meiner Badezimmersammlung. Naja, Schatz wohl eher nicht. Rasiergel und ich stehen irgendwie auf dem Kriegsfuß. Entweder ich hab zu viel Rasiergel auf dem Bein, oder ich bekomm es nicht von den Händen runter. Im allerschlimmsten Fall schäumt es nicht mal. Ganz toll. Warum auch immer ich mir dieses hier gekauft habe, bleibt vermutlich ein Rätsel. Es ist leider nicht mal leer, aber da es jetzt schon so lange Zeit geöffnet ist, wandert es jetzt in die Tonne! 

Soap & Glory Clean, Girls body wash 75ml
So ganz sicher bin ich mir nicht mehr, woher dieses Produkt stammt. Vermutlich hab ich es aus dem Fundus meiner Schwester, die uns nach ihrer Auswanderung eine kleine Sammlung da gelassen hat. Der Geruch haut mich leider so gar nicht aus den Socken. Ich finds fast schon zu 'männlich'. Sauber wurde ich trotzdem. Aber für mich eher ein Flop-Produkt. 

Sagrotan profresh Sanft & Sensitiv Duschcreme 50ml
Eine kleine Überraschung war die Duschcreme von Sagrotan! Die war in meinem letzten Adventskalender. Ich fands zu beginn eher merkwürdig, weil ich Sagrotan einfach mit Putzmittel in Verbindung bringe, aber ich bin begeistert! Die Duschcreme riecht so lecker, sehr fruchtig und leicht! Zudem fand ich die Konsistenz toll & auch das anschließende Hautgefühl. Ich hatte den Eindruck, dass meine Haut weniger ausgetrocknet ist, als bei anderen Produkten! Gefällt mir sehr.

Balea Professional Tiefenreinigung Shampoo 250ml
Ein Dauerbrenner in meinem Badezimmer. Schon so viele Male hab ich das Shampoo nachgekauft! Gerade vor dem Haare färben, wasche ich mir die Haare extra mit diesem Tiefenreinigung Shampoo, um so wirklich alle Dinge aus den Haaren zu bekommen, die hier nicht reingehören. Klappt immer & ich bin überzeugt. Definitiv nachgekauft. 

Nivea Pflegedusche Creme Soft 50ml
Nochmal ein Produkt aus dem Adventskalender. Der Duft erinnert an den typischen Nivea-Geruch. Auch die Reinigungs- und Pflegeleistung waren in Ordnung. Die Öffnung der Verpackung find ich allerdings ziemlich doof gewählt. Dennoch ein solides Produkt! Würds mir aber eher nicht mehr kaufen. 

dulgon hydro Fußbalsam 30ml
Nochmal Adventskalender! :D 
Die Marke ist für mich völlig unbekannt. Hatte deswegen auch keine großen Erwartungen, aber der Fußbalsam ließ sich super einmassieren & hat die Füße irgendwie gepflegt. Aber der Oberknaller wars leider nicht. 

Palmolive Naturals Ultra Feuchtigkeitspflege Cremedusche 50ml
Ich denke die Adventskalender-Produkte werden uns noch eine Weile lang verfolgen! Palmolive kannte ich zwar, hatte aber nie daran gedacht, es mal zu kaufen. Fand ich irgendwie nie ansprechend. Die Cremedusche hat mit aber sehr gut gefallen. Ich mag den Geruch, sehr frisch & man könnte fast meinen, die Olive sticht ein wenig heraus. Die Öffnung der Verpackung ist wie bei der Nivea-Dusche doof gewählt. Aber insgesamt war ich zufrieden. Vielleicht schau ich beim nächsten Einkauf genauer auf Palmolive-Produkte. 

Nivea Satin Sensation Anti-Transpirant 35ml 
Hach ja, lange lange Zeit war genau dieses Deo mein Favorit. Mittlerweile ist es aus fast allen Regalen verschwunden, da der Hype um die Aluminiumfreien Deos überhand nimmt. Ich greife seither zu einem Deo von Balea und bin teilweise sogar zufriedener als mit diesem hier. Aber ich fands immer toll & werds auch ein kleines bisschen vermissen! 

Rexona cotton dry Anti-Transpirant 75ml 
Hier seht ihr einen Spontan-Kauf, bei dem ich mir nicht sicher bin, ob ichs bereuen soll oder ob ich zufrieden bin. Ich mochte den Duft, aber gleichzeitig ging er mir nach einigen Anwendungen richtig auf die Nerven. Ich bin immer noch unschlüssig, ob ichs gut fand oder nicht. Es hat auf alle Fälle seinen Job erfüllt. Mehr aber auch nicht. Belassen wirs dabei! 

Creme 21 Body Milk 400ml 
Diese wunderbare Body Milk hab ich ebenfalls kostenlos zum Testen bekommen. Einen ganzen & ausführlichen Bericht findet ihr hier. Ich mochte sie sehr, nicht zuletzt wegen dem Duft. Aber die von Kneipp steht momentan einfach an der Spitze! 


Gesicht & dekorative Kosmetik

Listerine Advanced White Multi-Effekt-Mundspülung 500ml
Mundspülungen gehören bei mir seit einigen Jahren fest in die Mundhygiene rein. Einfach, weil ich dann das Gefühl hab, dass wirklich ALLE Bakterien abgetötet werden. Und dabei greif ich am liebsten zu Listerine. Damit bin ich immer gut gefahren & konnte auch nur gute Erfahrungen machen. Zudem hinterlässt auch eine ganze Weile lang ein frisches Mundgefühl. Gefällt mir! 

Visiomax Kombi Lösung 360ml 
Für mich als Kontaktlinsenträgerin ist eine Lösung für die Linsen natürlich immer wichtig. Ich greife dabei immer zu der aus dem dm. Da ich regelmäßig dort einkaufen gehe, liegt das einfach nahe. Und bin bislang auch immer zufrieden gewesen. Aber Achtung! Sobald die Flasche geöffnet ist, benutzt sie bitte nicht länger als 90 Tage! Ist nicht gut für die Kontaktlinsen und schon gar nicht für die Augen! 

Garnier SkinActive Mizellen Reinigungswassr All-in1* 400ml 
Ein weiteres Produkt, welches ich kostenlos erhalten habe. Und wie ihr vielleicht sehen könnt, ist die Packung noch halb voll. Grund: Ich bin total unzufrieden! Es ist natürlich toll, dass es ein Mizellenwasser gibt, welches auch wasserfeste Kosmetik entfernt, aber durch den Öl-Anteil bekomm ich so mega fettige Haut, dass ich mir das Gesicht nach der Anwendung nochmal waschen muss. Und das ist eigentlich gar nicht der Sinn der Sache. Denn hinten steht drauf, Zitat: "Ohne Abspülen". Stimmt so einfach nicht. Zudem ist es mittlerweile so lange auf, dass sich das Öl gar nicht mehr richtig abgesetzt hatte. Weg damit. Da greif ich lieber zu der Standard-Variante ohne Öl zurück! 

Nivea Sensitive Tagescreme je 50ml 
Lange Zeit war ich von der Tagescreme sehr begeistert. Meine Haut hat nicht alles gut vertragen, aber die hier erstaunlich gut angenommen. Mittlerweile hab ich eine gute Ablösung gefunden & hab diese hier eher für den Hals oder sogar für die Hände benutzt. Mittlerweile standen sie aber so lange geöffnet rum, dass sie gekippt sind. Schade drum, ist ja weggeschmissenes Geld [Schwabe lässt grüßen]. 

alverde Beauty & Fruity Mattierende Pflegecreme 50ml 
Ein weiteres Fundus-Produkt meiner Schwester. Leider war die schon so lange geöffnet, dass ich sie nach 2 Anwendungen weggestellt hatte. Der Geruch war zwar suuuuper fruchtig, aber da ich mit meiner Haut momentan eh so Probleme habe, wollte ich nichts riskieren. Schade drum! 

alverde Sensitiv 3in1 Reinigungsschaum 150ml 
Eigentlich ein sehr tolles Produkt, mit tollem Duft. Aber da leider Alkohol enthalten ist, den meine Haut gar nicht verträgt, leider kein Nachkaufprodukt. Ein wenig ausführlicher hab ich euch hier schon darüber berichtet.

L'ORÉAL Tonerde Absolue Masken* je 7ml
Einen genauen Bericht dazu findet ihr hier

Schaebens Hydro Gel Maske* 
Das Prinzip hinter der Maske war für mich noch komplett neu. Die Maske besteht aus Flüssigkeit und Pulver, welches erst zur etwas festeren Maske wird, sobald man beides miteinander vermengt. Super spannend! Die Anwendung ist dann wie bei anderen Masken gleich. Ich fand die Maske ganz in Ordnung. Hat keine Wunder vollbracht, war aber auch nicht schlecht. Schaebens ist für mich sowieso mit einer der Marken mit den besten Masken! 

alverde Ultra Sensitive Pflegecreme 50ml
Ein Top-Produkt, welches ich definitiv wieder nachkaufe! Einen ausführlichen Bericht findet ihr hier.

Zendium Zahncreme* je 15ml
Auf die Zendium Zahncreme war ich super gespannt. Ich find sie so relativ teuer mit glaube ich rund 3€ & hab die Chance genutzt, als ich kostenlos Proben anfordern konnte. Aber ich bin überzeugt! Ein Nachkauf ist definitiv in Überlegung! 

blend-a-med Pro-Expert Fluoridzahncreme 15ml
Und nochmal ein Produkt aus dem Adventskalender! Große Worte gibts hier nicht. Eine solide Zahncreme, die macht, was sie auch soll! 

Balea Nosestrips mit Aktivkohle 3 Strips
Ja, auch ich bin auf den Hype-Train mit Aktivkohle aufgesprungen. Shame on me. Rein theoretisch sehe ich im Vergleich zu den normalen Strips von Balea keinen Unterschied, außer eben die Farbe & dass man die Mitesser im Nachhinein auf dem Strip besser erkennt. Das wars aber auch schon! Also meiner Meinung nach, reichen die normalen völlig aus! 

Catrice HD Liquid Coverage Foundation /010  30ml 
Seit langer Zeit mein All-time-Fav! Seit die Foundation auf dem Markt ist, nutze ich wirklich nur noch diese hier. Sie ist zwar im Auftrag sehr flüssig & man sollte sie schnell einarbeiten, aber die deckt einfach super ab. Und das brauche ich bei meinem Pickelgesicht gerade einfach! No regrets, nur die pure Wahrheit! Was mich allerdings wie bei allen Catrice-Foundations stört, sind die Glasbehälter bei denen man nicht sieht, wie viel Produkt noch enthalten ist. So saß ich neulich also da & die Foundation war leer. Hatte natürlich kein Back-Up da & musste mit Concealer improvisieren. Bitte Catrice, ÄNDERT DAS! 

Balea Teint Perfektion Optischer Sofort-Zauber 30ml
Den Primer hab ich super gerne und wirklich jeden Tag benutzt! Ich hatte deutlich den Eindruck, dass mein Make-Up ebenmäßiger aussieht und auch länger hält. Zudem find ich es unschlagbar, wie lange der Primer jetzt gehalten hat. Bestimmt ein Jahr! Es ist immer noch ein kleiner Rest in der Packung, aber mittlerweile merkt man ihm die lange Zeit doch an. Also weg damit! Ich probier aktuell schon ein anderes Produkt aus! 

Catrice Allround Concealer 6g
Ein Flop-Produkt dagegen war die Concealer Palette von Catrice. Ich hab eigentlich nur die grüne Farbe genutzt, da ich die anderen Varianten gar nicht farblich passend fand. Für mich leider gar keine Empfehlung. 

Maybelline FIT me! Concealer /10 6,8ml
Der Concealer wird ja auch heute noch bis in die Wolken gelobt. Für mich ist er dagegen ein richtiger Flop! Erstens ist er mir vieeeeeeel zu dunkel & irgendwie passt auch keine der anderen Farbtöne zu meiner Haut & zweitens gefällt mir die Deckkraft gar nicht! Also von mir gibts hier keine Empfehlung, sorry not sorry

Catrice Liquid Camouflage /010 5ml
Dagegen ist die Liquid Camouflage von Catrice mein Allrounder. Ich benutz ihn gerne mal einfach auch im ganzen Gesicht, einfach weil er so schön abdeckt! Für mich gibts momentan kein besseres Produkt! 

Catrice Kohl Liner LE Graphic Grace C01* 1,5g
Und weiter gehts mit den Flops. Den Kohl Liner gabs für mich kostenlos zum Testen & er ist bei der ersten Anwendung direkt ganz unten abgebrochen. Uncool! Daumen runter, leider waren alle Rettungsversuche erfolglos! 

Catrice Camouflage Cream Anti-Red 3g
Im Gegensatz zur Concealer Palette, find ich diese Anti-Red Cream riiiichtig gut! Sie deckt alle Unreinheiten in der Kombi mit Concealer problemlos ab! Gefällt mir gut, hat auch lange gehalten & wurde bereits nachgekauft! 

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist 1010N Black* 11ml 
Diese Mascara durfte ich ebenfalls kostenlos testen. So ganz schlüssig bin ich aber nicht. Der Hintergedanke dabei ist, dass sich die Wimpern bei täglicher Anwendung dunkler färben. Das kann ich so nicht beurteilen, da ich sehr schwarze Wimpern habe. Dennoch fand ich die Mascara im Auftrag eigentlich ganz gut. Ich hatte keine unschönen Fliegenbeine. Aber einen Kritikpunkt habe ich noch! Und zwar hat sich die Mascara im Laufe des Tages so ziemlich verabschiedet und sich dann bröselartig unter dem Auge gesammelt, gar nicht schön. Schon gar nicht mit Kontaktlinsen, denn da sind die Brösel leider auch gelandet & das brennt! Für mich wohl eher kein Nachkaufprodukt! 

essence Lash Princess Volume Mascara 12ml
Auch hier wieder ein Spontan-Kauf-Produkt. Ich hab darüber so viel bei Instagram gelesen & viele Beautyblogger haben sie richtig gehypt. Der Hype kam bei mir aber leider irgendwie nicht an. Mein Ergebnis bestand leider aus unschönen Fliegenbeinen & das ist für mich einfach ein totales No-Go! Weg damit! 

essence lash & brow gel mascara 9ml
Nachdem ich lange Zeit nur das Augenbrauen-Gel von alverde genutzt habe & trotzdem irgendwie nicht so zufrieden war, hab ich mich dann für das von essence entschieden. Und ich bereue nichts! Ich nutze es wirklich nur für die Augenbrauen & bin so zufrieden, wie nie. Meine störrischen Haare sind nun endlich gezähmt & stehen nicht mehr in allen Richtungen davon! Gefällt mir und wurde bereits nachgekauft! 

Wooooooooooooow. Mehr fällt mir grade nicht ein. Das war ganz schön viel zum Tippen! :D 
Ich bin gerade richtig geschafft, mein Kopf ist eine reine Matschbirne & ich bin froh, dass ich so viel aufgebraucht habe. Meine Sammlung wird endlich kleiner. Ich denke in nächster Zeit wird definitiv ein neues Update zur Aufbrauchchallenge folgen! Stay tuned! :) 

Genießt die Sonne,
Dini

(*PRSAMPLE)